Zurück zu sich selbst finden bei Hochsensibilität

Zur inneren Weisheit finden

 

Wenn man hochsensibel ist, hat man eine besondere Gabe. Als Hochsensibler nimmt man seine Umwelt sehr sensibel wahr. Insbesondere hat man eine feine Wahrnehmung für die Emotionen und Empfindungen anderer.

 

Hochsensibilität ist eine besondere Gabe, kann aber auch zu Problemen führen, z.B. zu Überreizung durch zu viele Eindrücke. Hochsensible wollen Tiefgang anstatt Smalltalk. Sie brauchen Rückzug und Zeit für sich. Häufig fühlen sich Hochsensible "wie von einem anderen Stern". Das macht das Leben mit Hochsensibilität nicht immer einfach.

 

Da ich selbst hochsensibel bin, kenne ich die Probleme und auch die besonderen Stärken bei Hochsensibilität, wie z.B. eine besondere Kreativität.

 

 

Zurück zu sich selbst finden

 

Mit Hypnose unterstütze ich hochsensible Menschen, zurück zu sich selbst zu finden, zu einem guten Selbstwertgefühl und Selbstliebe. Meine Erfahrung ist, dass hochsensible Menschen mit ihren Gedanken oft bei anderen sind. Als Hochsensibler versucht man die Erwartungen anderer zu erfüllen und vergisst sich dabei oft selbst.


"Die Erwartungen anderer sind die Erwartungen anderer."

 

Mit Hypnose führe ich Menschen zu ihrer inneren Weisheit. Sie findet die richtige Lösung für persönliche Probleme bei Hochsensibilität.

 

 

Anwendungsbereiche

 

  • Mit Hypnose eine Lösung für persönliche Themen finden
  • Hilfe durch innere Weisheit bei Hochbegabung und Hochsensibilität
  • Innere Führung durch innere Weisheit, Hilfe bei Entscheidungen

 

Weise Lösungen finden

Susanne Gläser

Selbstorganisatorische Hypnosetherapie durch innere Weisheit

Psychosomatik

Paartherapie ohne Partner

 

040 - 64 85 18 59

Wisserweg 20, 22589 Hamburg Iserbrook

Kontakt und Terminvereinbarung